Aktionen

Dezember 2023:

Auch in diesem Jahr wird ein Weihnachtsgeschenkkorb für alle OEAS Waisenkinder und deren Familien bereit gestellt, da viele Nahrungsmittel für den Großteil der Bevölkeung nicht mehr erschwinglich sind. Zusätzlich zu Lebensmitteln und einem Lesebuch wird wieder für alle eine größere Menge Saatgut für Mais und Gemüse für die Selbstversorgung zur Verfügung gestellt.

Spendenaufruf 2023.pdf
PDF-Dokument [495.2 KB]

Dezember 2022:

Weihnachtsgeschenkkorb für alle OEAS Waisenkinder und deren Familien.     Zusätzlich zu Lebensmitteln und einem Lesebuch wurde allen eine größere Menge Saatgut für Mais und Gemüse für die Selbstversorgung zur Verfügung gestellt.

Dankesschreiben.pdf
PDF-Dokument [531.1 KB]

 

Dezember 2022:

Das Projekt für die Wasserversorgung einer weiteren Schule

wurde erfolgreich abgeschlossen

 

September 2022:                                        Besuch der IPA-Mitglieder Dr. Klaus Weber                   und Susanne Gewalt-Weber bei OEAS in Gweru

 

September 2022:

Dankesbrief des Schulleiters von Hozheri, Mr. Nyoni

Dankesbrief von Mr Nyoni.pdf
PDF-Dokument [409.4 KB]

 

Januar  2022:

In der Hozheri Primary Schule haben wir eine kleine Photovoltaik-Anlage mit Speicher finanziert und von einer kleinen Firma aus Harare einrichten lassen. Damit ist die Schule unabhängiger von der immer häufiger ausfallenden staatlichen Stromversorgung. LehrerInnen (und Anwohner) können ihre Handies aufladen, abends steht in der Schule Strom für die LED-Beleuchtung zur Verfügung. Als Folge wohnen drei Lehrerinnen und der Schulleiter wochentags in der Schule, sie müssen keine hohen tägliche Transportkosten tragen und der Unterricht kann morgens rechtzeitig beginnen.

 

Dezember 2021:

Unser Wasserprojekt in Hozheri ist vollendet!  

Trinkwasser steht nun für die ca 300 Kinder der Primarschule zur Verfügung, ebenso wie für Lehrpersonal und die Familien in den umliegenden Gehöften. Unbehandeltes Dammwasser wird in Hozheri für den neu angelegten Schulgarten eingesetzt. Die Vorteile:

- Weniger Holzverbrauch, da Wasserabkochen für die 

  Entkeimung nicht mehr nötig ist,

- Keine langen Wege für Mädchen und Frauen für das 

  mühselige Wasserholen,

- Weniger Krankheiten durch oberflächennahe, private

  Wasserlöcher,

- Wasser in der Schule ermöglichte den Umzug von

  Lehrpersonal in die Schule, d.h. keine Transportkosten 

  für die tägliche Fahrt aus der Stadt zum Arbeitsplatz,

- Anlage und Bewässerung eines Schulgartens verbessert die

  Selbstversorgung der Schule.

 

Dezember 2021:

Weihnachtsgeschenkkorb für alle OEAS Waisenkinder und deren Familie. Zusätzlich wurde allen eine größere Menge Saatgut für Mais und Gemüse für die Selbstversorgung zur Verfügung gestellt.

Dankesschreiben.pdf
PDF-Dokument [454.1 KB]

 

November 2020:

Tägliche Schulspeisung für alle AbschlussschülerInnen der Hozheri Primary School und der Tangwena Secondary School

 

Dezember 2020:

Weihnachtsgeschenkkorb für alle 70 OEAS Waisenkinder und deren Familie.

 

Dankesbriefe von drei Waisenkindern in der Hozheri Primarschule :

Dankesschreiben.pdf
PDF-Dokument [319.7 KB]